Presse Information 
Corona Hilfe  Aktion  „Nachbarn helfen Nachbarn“ 
An den  Osterfeiertagen wird weiter gekocht und geliefert

Auch an den Osterfeiertagen sind die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer in Aktion,  freut sich der Verein Mit uns durchs Leben in Lippstadt.  Gleich an zwei Kochstellen wird derzeit in der Einrichtung das Essen zubereitet.  Das dieses überhaupt möglich ist, verdankt unser Verein der Dr. Arnold Hueck-Stiftung. Die  Stiftung hatte dem Verein im letzten Jahr  eine Kochinsel mit einem Induktionsherd  finanziert.  Eine richtig tolle Hilfe, wie Gisela König Dreier, Vorsitzende des Vereins jetzt informiert. 

Wir haben derzeit eine sieben Tage Woche, bei  uns geht es ohne Ruhetag weiter, so Dieter Dreier,  Sprecher von Mit uns durchs Leben e.V. Lippstadt. Viele Menschen sind einfach verunsichert, gerade die älteren Mitbürger sind am Limit. Da kommt das Angebot des Vereins mit einem  Lieferservice Menschen die bedürftig sind mit einem Mittagessen zu versorgen, gerade recht. Insgesamt gesehen, so zieht der Verein eine Bilanz, sind es viele ältere Menschen mit Vorerkrankungen, wohnungslose Personen,  Alleinerziehende mit Kindern sowie Menschen die nach längerer Krankheit aus dem Krankenhaus entlassen worden sind und nicht mehr selbst kochen können. Wir erfahren viel Dankbarkeit und treffen auf strahlende Augen, wenn wir das Essen mit unseren ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern auf Distanz ausliefern.

Auch nehmen die Telefonanrufe zu, viele Menschen haben Gesprächsbedarf und  man spürt es deutlich, dass viele auch alleine sind.  Auch hier sind die Aktiven  am Telefon gefragt. 

Für das Team  beginnt der Tag mit dem Abholen und Einkaufen von Lebensmitteln, was derzeit manchmal gar nicht so einfach ist. Hier gilt  es unseren Sponsoren und Unternehmen, die uns in dieser schwierigen Zeit unterstützen, einmal ein großes Dankeschön zu sagen. Nur dank deren Hilfe können wir das was derzeit gefordert ist, überhaupt schaffen.  Jeden Tag  von 10.00  bis  14.00 Uhr ist eine Anmeldung  unter der Rufnummer 02941- 9 3333 99 für den nächsten Tag möglich, so die Vorsitzende, die derzeit mit einem Superteam täglich kocht.  Wichtig ist für uns die Bedürftigkeit der Personen, die gehen derzeit ein wenig unter. Derweil läuft an anderer Stelle die Verwaltung auf Hochtouren.  Ein Koch Plan wird erstellt, Lieferungen geplant und die Touren zusammengestellt. Ab  11.30 Uhr geht es dann los,  ein Helfer setzt sich in Bewegung und bringt das Essen im Umkreis von  rund 500 m an der Geiststraße zu den Menschen.  Während ein PKW Team, die Versorgung im  Süden der Stadt übernimmt, fährt ein weiteres  den Norden und die Ortsteile an. Bis 13.30 Uhr,  so der Plan sollen alle Essen ausgeliefert sein. Das ganze natürlich nach den derzeit herrschenden Hygiene Bedingungen. Auch hier ist Abstand halten Pflicht.  Meist bleibt nur Zeit für ein kleines Gespräch  aus der Entfernung. Dann geht es weiter. 

Für die Familien mit Kindern bereitet der Verein eine Osterüberraschung vor. So werden von den Zonta Club Lippstadt selbstgestaltete Oster Nestchen mit Süßigkeiten gefüllt und am Ostersonntag in den Familien verteilt. 

„Wir sind sehr stolz auf unser Team, das in dieser Situation jeden Tag sich großem Herzen und einem gewaltigen Engagement für die bedürftigen  Menschen in unserer Stadt einsetzt“ so der Vorstand von Mit uns durchs Leben e.V. Lippstadt.
 

 

 

Text und Bild: Dieter Dreier

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.